Logo

Startseite
Das Haus
Preise
Bilder
Aktivitäten
Kontakt/Impressum

Willkommen auf unseren Seiten!

Das Schullandheim Brohl-Lützing ist 1954 als Bonner Schullandheim in Betrieb genommen worden. Zu seiner Errichtung haben Bonner Bürger und Bürgerinnen, Schulklassen und die junge Regierung der Bundesrepublik Deutschland in erheblichem Umfang beigetragen. Über Monate sind Schulklassen nach Brohl-Lützing gefahren und haben Erdarbeiten gemacht, Fundamente ausgehoben und Rohre verlegt. Zweimal wollte die Stadt Bonn das Heim in den 1990iger Jahren schließen. 2001 haben Bonner Bürger und Bürgerinnen einen Trägerverein gegründet, um dieses schöne Haus für zukünftige Generationen zu retten.

Mit über 7000 Übernachtungen pro Jahr wissen wir, dass das Heim von den Bonner Schulen angenommen wird. Die einmalige Atmosphäre, das gute Essen und vor allem die liebevolle Betreuung durch unser Heimleiter-Familie Schneider tragen zu diesem Ergebnis bei. Auch wir sind natürlich von den Preiserhöhungen in den letzten Jahren nicht verschont geblieben. Dennoch haben wir unsere Preise nur moderat angehoben. Unser Ziel ist es, auch in schlechteren Zeiten allen Bonner Kindern einen Schullandheimaufenhalt zu ermöglichen.

Zu unserer Freude haben auch die Kirchen uns für ihre Freizeiten an den Wochenenden entdeckt. In den letzten Jahren ist das Haus modernisiert worden. Trotzdem, das Fluidum eines Schullandheimaufenhaltes mit Mehrbettzimmern aber auch einem wunderschönen Außengelände ist erhalten geblieben. Eine Besonderheit, unser Haus ist so klein, dass sie die Intimität einer Einzelbuchung bei uns bekommen. Sie müssen sich das Haus nicht mit anderen Gruppen teilen. Wenn Sie sich für unser Haus interessieren, dann mailen Sie uns an oder rufen Sie uns an.

Wir freuen uns über Ihre Anfrage.